Verfasst von: skwei | 9 Juni 2008

Die Vorbereitung

Ich wandere mit Karin relativ oft und kenne unser Leistungsvermögen. Utahrt hat auch schon viele Hüttentouren unternommen. Das Leistungs- und Ausdauervermögen von Barbara, Peter, Ulii und Ilona kenne ich nicht genau bzw. kann es nicht einschätzen. Ausgerüstet sind alle gut, aber halten sie auch durch?

Aus diesen Gründen habe ich allen vorgeschlagen, dass wir eine längere Tagestour mit Gepäck (8 bis 10 Kilo) unternehmen. Auf einen Termin haben wir uns „schnell“ verständigt (wie wenig Zeit Ruheständler haben!?) und den kommenden Samstag, 14. Juni 2008 festgelegt. Nun ist das mit einer anspruchsvollen Tour im Mittelgebirge gar nicht so einfach (mit großen Höhen sieht es schlecht aus), so daß wir diesen Punkt über die Streckenlänge und Dauer der Wanderung ausgleichen. Wie es aussieht, wird es nicht mehr so warm sein, wie in den letzten Tagen und wenn wir Pech haben, kann es auch regnen.

Inselsberg

Thüringen – Inselsberg 916,5 m üNN

Die Strecke habe ich wie folgt geplant: Wir fahren mit der Bahn von Eisenach nach Friedrichroda/Reinhardsbrunn (410 m üNN). Hier beginnt die eigentlich Wanderung mit der Durchquerung des Kurparks und dem Aufstieg zur Tanzbuche (705 m üNN). Von hier laufen wir zum Rennsteig und folgen diesem über den Großen Jagdberg (814 m üNN) in Richtung Parkplatz am Kleinen Inselsberg (720 m üNN), um dann aufzusteigen zum Großen Inselsberg (916 m üNN), dem höchsten Punkt der Tour. Hier werden wir im Gasthaus Stöhr rasten. Danach geht es über den Großen Weißenberg/Dreiherrnstein (740 m üNN), Glasbach, Glöckner und Ruhlaer Häuschen (630 m üNN) bis Ascherbrück. Vorbei am Zollstock geht es zur Hohen Sonne (430 m üNN), wo wir nochmals rasten. Hinunter nach Eisenach (220 m üNN) gibt es viele Wege. Wir wählen den Abstieg vor Ort, je nachdem wie wir uns fühlen.

Die Vorbereitungstour hat eine Länge von 30 bis 35 Kilometern, d.h. wir werden den ganzen Tag unterwegs sein. Da wir gegen 08:00 Uhr in Reinhardsbrunn loslaufen, werden wir wohl nicht vor 16:00 Uhr in Eisenach eintreffen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: