Verfasst von: skwei | 8 Juni 2008

Die Idee

Wir gehen seit vielen Jahren regelmäßig wandern und auch die Urlaube finden meist in Gegenden statt, in denen es Berge gibt. Natürlich wandern wir viel in Thüringen, da sind wir ja zu Hause. Alpen (Österreich, Schweiz, Italien), Korsika, Madeira, Hohe Tatra in der Slowakei – überall haben wir Touren unternommen. Und alljährlich seit 25 Jahren im Oktober suchen wir uns mit unseren Freunden ein Wanderziel in Deutschland. Und da gibt es noch viele!

Ein großes Erlebnis war 1990 unsere Hüttentour auf dem E5 von Oberstorf nach Meran. Alles im Rucksack selbst tragen, abends mit Gleichgesinnten zusammensitzen beim Bier und auch bei „schlechtem Wetter“ zu laufen. Gern erinnern wir uns an die Tour und die Erlebnisse unterwegs. Seit drei bis 4 Jahren liegt mir meine Frau in den Ohren, dass sie gern wieder einmal eine solche Tour unternehmenen würde. Aber immer gab es einen Grund, warum es nicht ging.

Touren gibt es ja jede Menge, aber es soll auch etwas Besonderes sein. Vor zwei oder drei Jahren fand ich dann die Beschreibung der jetzt geplanten Tour im Internet und war begeistert. Das war die Tour, die ich mir vorstellte. Also druckte ich die Beschreibung aus und legte sie auf meinem Schreibtisch ab. Da lag dann zwei Jahre, ohne wieder Beachtung zu finden.

Im Spätherbst 2007 trafen wir uns mit unseren Wanderfreunden, um unsere Elsass-Wanderung vom Oktober 2007 auszuwerten, Bilder anzuschauen und neue Pläne zu schmieden. Barbara war 60 geworden und hatte zu diesem Geburtstag einen neuen Touren-Rucksack bekommen. Sie äußerte sich so nebenbei, dass sie gern einmal eine Hüttentour unternehmen würde. Ich war sofort hellwach, dachte an meinen Tourentraum und schlug ihr eine gemeinsame Tour vor. Damit war die Idee geboren und die Planung und Vorbereitung begann.

Drei Zinnen

Blick von der Drei-Zinnen-Hütte auf Peternsattel und Drei Zinnen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: